Unsere Philosophie

Der Gedanke ein teures und noch funktionierenden Produktes nur aufgrund eines schwachen Akkus entsorgen zu müssen, motivierte uns ein nachhaltig aufgestelltes Unternehmen im Einklang mit der Natur aufzustellen und zu positionieren.

Konkret bedeutet dies, dass:

Alle ausgewechselten Akkumulatoren (kurz Akku) entsprechen dem Typ eines Nickel-Metallhydrid-Akkumulators (NiMH), im Gegensatz zu dem häufig verbauten Nickel-Cadmium-Akkumulatoren (NiCd). Dadurch lässt sich die Lebensdauer erheblich steigern, wodurch das Gerät weniger geladen werden muss und somit weniger CO2 entsteht.
Die Nennkapazität des Austauschakkus beträgt etwa 130-160% im Vergleich zum herstellerverbautem Akku. Somit geht der Zahnbürste erst später "die Puste" aus, wodurch diese seltener geladen werden muss.
Unser Ziel ist es, gemeinsam mit Ihnen weiter zu wachsen und diesen Trend fortzusetzen. Daher stehen wir Ideen und Wünschen unserer Kunden stets offen gegenüber und sind auf allen Ebenen für Sie erreichbar.

Globales Denken - lokal organisiert

Als aufstrebendes Unternehmen arbeiten wir zu 100% aus Deutschland und beziehen unsere Produkte überwiegend von hier ansässigen Unternehmen und zahlen selbstverständlich auch unsere Steuern in Deutschland.

Ökologisch & umweltbewusst

Mit der Gründung der Firma EPMtec.DE haben wir uns darüber hinaus ausdrücklich zu ökologischen und umweltbewussten Arbeitsweisen entschieden. Unsere Stromversorgung in eigenen Gebäuden stammt zu 100% aus regenerativen Energiequellen und ist bewusst ohne Verflechtungen von AKW-Betreibern ausgewählt.

Ökostrom:
In den Räumlichkeiten am Standort Halle (Saale) setzen wir konsequent auf Ökostrom des Anbieters LichtBlick SE.
Eine Verflechtung der LichtBlick SE zu Betreiberfirmen von AKWs ist zudem laut dortiger Firmenphilosophie ausgeschlossen.

Aktive Einsparung von Energie:
Zur Einsparung von Strom kommen in unserem Betrieb zudem ausschließlich sparsame TFT-Monitore zum Einsatz, zur Beleuchtung setzen wir nur LED- und Leuchtstoffröhren ein, verzichten bewusst auf herkömmliche Glühlampen und Halogenlampen. Alle Heizungen sind mit elektronischen Thermostaten ausgestattet, die das Raumklima überwachen und dafür sorgen, dass Heizungen außerhalb der Arbeitszeit oder bei geöffnetem Fenster nicht unnötig laufen und so aktiv den Gasverbrauch senken.

CO2-neutraler Versand:
Alle Pakete und Warensendungen, die unser Haus verlassen, können im GoGreen-Programm von DHL bzw. im „WE DO!“-Programm von Hermes versendet werden. Sowohl DHL, als auch Hermes garantieren, dass durch den Transport verursachte CO2-Emissionen vollständig kompensiert werden und setzen dabei zusätzlich auf die aktive Reduktion des CO2-Ausstoßes. Näheres erfahren Sie auf den jeweiligen Herstellerseiten.

nachhaltige Verpackung:
Um eine nachhaltige Gestaltung des Vertriebs zu gewährleisten, versuchen wir weitestgehend die Verpackungen die unser Haus erreichen wieder zu verwenden. Sollte dies nicht mehr möglich sein, versenden wir die Produkte in Versandtaschen, welche aus nachhaltiger Produktion stammen und das FSC oder AROBIENE - Prüfzeichen besitzen.

weitere Hinweise:
Wir vertreten die Idee, dass jedes eingesparte Gramm an Papier, dass nicht bedruckt werden musste, ein Gramm mehr in Richtung eines CO2 verträglichen Haushaltes ist. Daher versenden wir alle Rechnungen in digitaler Form.